Home Impressum Alpinski Nordische Ski

Abfahrt vs. Slalom
Abfahrt vs. Slalom Gefahren Rennstrecke Ausrüstung Top-Athleten Rennen Skigebiete

 

Nach oben

Im Gegensatz zu Slalom und Riesenslalom, wo die Rennläufer zu zwei Läufen antreten, gibt es im Abfahrtslauf lediglich einen Durchgang. Die Siegeszeit bewegt sich im Weltcup meistens um zwei Minuten herum. Bei schlechten Sicht- und Witterungsbedingungen im oberen Streckenteil entscheidet sich die Rennjury manchmal für die Durchführung einer so genannten Sprintabfahrt im unteren Teil der Strecke, die in zwei Läufen ausgetragen wird. Der Höhenunterschied muss dabei mindestens 450 Meter betragen. Eine solche Sprintabfahrt wurde erstmals 1990 in Kitzbühel veranstaltet, wo sie von 1997 bis 1999 sogar zusätzlich zur Hahnenkammabfahrt fix auf dem Programm stand.                     Oilcom.de - das Oelpportal!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

 

Copyright © 2010 abfahrtski.de
Stand: 27. November 2012